Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim

Site name

Junges Nationaltheater - Juni 2019

Liebe Freunde und Förderer,

wie sieht das Theater aus der Perspektive von Kindern aus? Ein Jahr lang haben wir uns mit Kindern zwischen 7 und 11 Jahren auf die Suche nach einer neuen Produktion gemacht. Gemeinsam haben wir Theatervorstellungen besucht, Museen erforscht und Ideen aus dem eigenen Alltag gesammelt. In »MonsterzottelMonsterburger« bringt das Ensemble des Jungen NTM die Wünsche, Ideen und Geschichten der Kinder auf die Bühne. Das Stück in der Inszenierung von Ulrike Stöck feiert am Freitag, 14. Juni um 16 Uhr im Studio Feuerwache Uraufführung – wir freuen uns sehr, wenn Sie mit dabei sind.

Weiterlesen

Junges Nationaltheater - Mai 2019

Liebe Freunde und Förderer,

was sind eigentlich Musikinstrumente? Im dritten Konzert der Reihe »extraschall« erproben die Komponisten und Musiker Helmut Bieler-Wendt und Volker Staub, der Dramaturg Arno Krokenberger sowie Schauspielerin Katharina Breier, wie es ist, einen ganzen Raum als Instrument zu begreifen. Dafür nutzen sie das klingende Bühnenbild von »Terz & Tönchen« – diesen Raum hat das Team des Konzerts erfunden. Normalerweise für junges Publikum ab 6 Monaten geöffnet, steht der Raum im Rahmen des »extraschall«-Konzerts am Samstag, 18. Mai um 15 Uhr im Studio Feuerwache für alle ab 8 Jahren offen, um vertraute und fremde Klänge zu entdecken – und eigene Spielräume mit dazu.

Weiterlesen