Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim

Site name

Orchester - Juni 2019

„Es war im Jahre 1904. Vier Symphonien hatte Mahler bislang geschrieben, in Mannheim war noch keine erklungen. Um Mahler in Mannheim einzuführen, beschloß ich [Willibald Kaehler, damals Generalmusikdirektor in Mannheim], die Aufführung der 1896 entstandenen gewaltigen dritten, in d-moll. […] Mein Vorschlag, Gustav Mahler einzuladen, sein Werk selbst zu dirigieren, fand [Philipp] Wolfrums freudige Zustimmung. Mahler erklärte sich sofort in liebenswürdiger Weise bereit, unserem Wunsche nachzukommen.“
Sehr geehrtes Publikum,
liebe Freunde der Musikalischen Akademie,

knapp 100 Minuten, sechs Sätze, ein gigantisches Orchester, Solostimme, Frauen- und Kinderchor: Das ist Gustav Mahlers monumentale dritte Symphonie. Die Solistin des Abends ist Mezzosopranistin Heike Wessels, die von 2008 bis 2018 Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim war. Gemeinsam mit GMD Alexander Soddy widmet sie sich Mahlers längstem Werk.

Weiterlesen

Orchester - Mai 2019

Sehr geehrtes Publikum,
liebe Freunde der Musikalischen Akademie,

wir freuen uns, Ihnen das neue Saisonprogramm 2019/20 vorstellen zu können! Im Oktober eröffnet GMD Alexander Soddy die neue Spielzeit zusammen mit einem willkommenen Gast: Christian Tetzlaff, der mit dem Violinkonzert D-Dur einen Meilenstein aus Beethovens Œuvre nach Mannheim bringt. Auf Beethoven folgt Bruckner – und mit seiner unvollendeten neunten Symphonie die nächste Installation im Bruckner-Zyklus.

Weiterlesen